SCHOLA · KLEINE · KIRCHE

STARTSEITE SCHOLA KLEINE KIRCHE TEXTE MUSIK SERVICE KONTAKT

  

AKTUELLES

Gesammelte Gesänge

Doppel-CD mit allen Gesängen der Schola der Kleinen Kirche, die nicht auf "Du Atem meiner Lieder" zu finden sind.

...weiter


CD-Box "Du Atem meiner Lieder"

...weiter


Du Atem meiner Lieder

Das neue Buch von Huub Osterhuis

...weiter


Bestellservice

...weiter

Die Schola der Kleinen Kirche

Schola Kleine Kirche

Die Geburtsstunde der Schola der Kleinen Kirche geht zurück auf das Jahr 1970. Die gerade gegründete Katholische Hochschulgemeinde (KHG) Osnabrück feierte regelmäßig Gottesdienste und diese wollten gestaltet sein im Sinne des II. Vatikanischen Konzils.

Schnell wurde klar, dass man sich nicht nur um das Wort in der Liturgie zu kümmern habe, sondern auch für die Musik die gleiche Sorgfalt aufbringen müsse. Liturgie wird verstanden als Dialog Gottes mit den Menschen und der Menschen mit Gott. Darum bedürfte es neben dem Priester, den Lektoren und Kommunionhelfern auch der Vorsänger/innen und Vorsängergruppen: Die Schola war geboren - gesammelt und gegründet von Reinhard Duhme.

Von seinem Charisma angesteckt, wurde sie immer stärker zu einer tragenden Säule der Gottesdienste und der sich daraus nach und nach entwickelnden Gemeinde Kleine Kirche.

Ansgar Schönecker

Als dann Ansgar Schönecker zur Schola stieß, wuchs mit seinen professionellen Fähigkeiten auch die musikalische Breite und Qualität ihres Repertoires - und damit auch ihre Stimmenzahl und Anziehungskraft.

Studentinnen und Studenten, junge Erwachsene aus anderen Gemeinden kamen hinzu, um diesen liturgischen Dienst zu versehen. Von Anfang an war die Schola überzeugt, dass sie in jeder gottesdienstlichen Feier präsent sein wollte.

Die Schola möchte kein Konzertchor sein, sondern den Gottesdienst musikalisch umrahmen und begleiten. Sie stimmt die Lieder an, singt im Wechsel mit der Gemeinde, umrankt die Gesänge und führt sie durch Höhen und Tiefen weiter.

Auf der Suche nach Kirchenmusik, die dieses Verständnis von Liturgie widerspiegelt, stieß der Chor in Amsterdam auf die Stichting Leerhuis & Liturgie und die damit verbundene Amsterdamer Studentenekklesia, die vom DichtertheologenHuub Oosterhuis begründet wurden.

Weitere Informationen über die Schola finden Sie im Archiv und im Verzeichnis der Presseberichte.

nach oben

gestaltet von
www.wortverstand.de

© 2003-2007 · Schola Kleine Kirche · Osnabrück
[Startseite] [Schola] [Kleine Kirche] [Texte] [Musik] [Service] [Kontakt]
[Impressum]